Workshop: EU-careers

von Josef Kovacs

6. Dezember 2017 - Uni Gießen

6. Dezember 2017 - Workshop: EU - Careers = eine gute Chance für den beruflichen Werdegang

Auf der Messe „Karriere weltweit 2017 in Gießen"

Referentin: Mercedes Thiel, Mitglied des Rednerdienstes der europäischen Kommission „Team Europe“

Was macht eigentlich ein/e EU-Hochschulbotschafter/-in? Welche Voraussetzungen und Kompetenzen braucht man, um eine berufliche Laufbahn in Brüssel, Luxemburg und Straßburg anzugehen? Wie läuft ein Auswahlverfahren zu Praktika bei den EU-Institutionen und EU-Einrichtungen?

Diese und andere Fragen bewegen Studierende verschiedenster Fachrichtungen der Julius-Liebig- Universität Gießen sowie der Technischen Hochschule Mittelhessen. Im Workshop: EU - Careers = eine gute Chance für den beruflichen Werdegang auf der Messe „Karriere weltweit 2017 in Gießen gab die Referentin Mercedes Thiel (Eubikus-Mitglied) einen guten Einblick in die Vielfalt von Karriere-Chancen bei der Europäischen Union. Die Studierenden haben nun eine gute Grundlage, die erste Schritte für eine EU-Laufbahn zu gehen, denn … „Wissen verwandelt Fragen in Antworten…“ (Karlheinz Karius)

Zurück